Quelle: www.ardmediathek.de

Das “Internet der Dinge” hält Einzug in unsere vier Wände – mit intelligenten Kaffeemaschinen, smarten Glühbirnen und dazu Überwachungssystemen. Der Film macht deutlich, wie wir immer verwundbarer werden durch die vernetzten Systeme.