Georg Jocham – Der Problemlöser

 

Vor einiger Zeit bin ich auf den sehr spannenden Podcast von Georg Jocham gestoßen und habe mittlerweile alle Episoden nachgehört. Er bezeichnet sich als Der Problemlöser. Georg beschäftigt sich genauso wie ich mit dem Thema Komplexität und Kommunikation, und wie man damit umgehen kann. Er hat in seinem Podcast zahlreiche auch auf dieser Seite angerissene Themen sehr professionell aufbereitet und einfach erklärt. Daher verlinke ich gerne auf seine Seite. Zusätzlich möchte ich gerne ein paar Empfehlungen abgeben:

  • Interview: Kunden wollen keine Produkte oder Dienstleistungen, sondern konkrete Lösungen für ihre konkreten Probleme – Georg Jocham im Interview
    In meiner Wahrnehmung haben sich weniger die Probleme selber gewandelt, als vielmehr die Geschwindigkeit, mit der sie auftauchen, und die Unberechenbarkeit der Richtung, aus der sie kommen. Auch hier: die Welt, die Märkte, die Beziehungen werden dynamischer und komplexer. Und nachdem Komplexität ein Maß für die Menge an Überraschungen ist, mit denen wir rechnen müssen, erleben wir immer mehr Überraschungen. Aus unvorhersehbaren Richtungen, sonst wären es ja keine Überraschungen.
  • Meine Antwort lautet „Komplexe Probleme lösen ist wie Topfschlagen.“ Denn in einer Welt, die sichere Vorhersagen nicht erlaubt, sind zwei Dinge entscheidend: Handeln und Zuhören. Sie müssen Handeln um erfahren zu können, ob die Richtung stimmt. Und Sie müssen zuhören was Ihnen Ihre Kunden, Ihre Lieferanten oder Ihre Mitarbeiter an Signalen senden. So können Sie die Richtung Ihres Handelns anpassen. Wie beim Topfschlagen.
  • Das Offensichtliche und Naheliegende ist bei komplexen Situationen immer kritisch zu hinterfragen.
  • Begriffe steuern unser Handeln. Daher immer das Begriffsverständnis klären/definieren und hinterfragen: Was meinen sie damit? Damit alle vom gleichen reden
  • Wenn Du einen sicheren Job suchst, dann such Dir etwas, wo Du jeden Tag eine neue Herausforderung hast.
  • Vorbereitung erzeugt Fitness, Planung erzeugt Pläne.
  • APL 010: Expertengespräch mit dem Neurowissenschafter Dr. Henning Beck – die Biologie des Geistesblitzes
  • APL 011: ein Problem wirklich verstehen – Ja dürfen’s denn das?
  • APL 016: Mit Komplexität umgehen – kompliziert oder komplex?
  • APL 027: Im Gespräch mit Christian Bischoff, Motivationstrainer und Livecoach, zum richtigen Mindset
  • APL 031: Warum leben verheiratete Männer länger? Der Unterschied zwischen Korrelation und Kausalität
  • APL 047: Ein Plädoyer für mehr Effektivität
  • APL 054: Geheimwaffe für mehr Verständnis und Klarheit. Die Matrix
  • APL 057: Der Biber, der Adler und der Bär
  • APL 063: Veränderungen gehirngerecht gestalten. Im Gespräch mit Lothar Wüst
  • APL 074: Menschen lösen komplexe Probleme: “Menschen, die zusammenarbeiten, werden gewinnen. Sei es gegen komplexe Verteidigungen im Football oder gegen die Probleme moderner Gesellschaften.”
  • APL 078: In offenen Räumen mit Menschen arbeiten. Im Gespräch mit Tobias Beck (Teil2)
  • APL 079: So lösen unterschiedliche Persönlichkeitstypen Probleme. Im Gespräch mit „Menschler“ Gereon Jörn
  • APL 080: Das Pyramidenprinzip. Logisch präsentieren und argumentieren
  • APL 081: Mit ROT und BLAU Komplexität besser verstehen. Im Gespräch mit Dr. Gerhard Wohland (Teil1)
  • APL 082: Mit ROT und BLAU Komplexität besser verstehen. Im Gespräch mit Dr. Gerhard Wohland (Teil2)
  • APL 087: Die Feynman-Technik, und wie du damit alles lernen kannst
  • APL 088: Daran scheitert die Kommunikation mit dem Entscheider. Acht häufige Fehler
  • APL 091: Ekelhaft gut gelaunt. Im Gespräch mit Randall Birnberg. Teil2 (English)
  • APL 099: Hör auf Produkte zu verkaufen! Verkaufe Lösungen für konkrete Probleme!
  • APL 100: Wie wir das Bildungsproblem lösen. Im Gespräch mit NEOS-Chef Matthias Strolz
  • APL 102: Ziele erreichen geht anders. Im Gespräch mit Stefan Frädrich
  • APL 106: Kompliziert, komplex und chaotisch kochen. Im Gespräch mit Sven Körber
  • APL 109: Komm zum Punkt! Im Gespräch mit Thilo Baum

Besonders erfolgreich ist er mit seinen Seminaren Komm zum Punkt!

Siehe hierzu auch seinen Beitrag Daran scheitert die Kommunikation mit dem Entscheider. Acht häufige Fehler oder APL 080: Das Pyramidenprinzip. Logisch präsentieren und argumentieren.

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment