Home » Blog » Presse » “Wir wollen nicht den Wilden Westen im digitalen Raum”

 

“Wir wollen nicht den Wilden Westen im digitalen Raum”

 

Quelle: www.monitor.at

Herbert Saurugg, Experte für die Vorbereitung auf den Ausfall lebenswichtiger Infrastrukturen, verdeutlichte in seinem anschließenden Vortrag die Tragweite eines europaweiten Strom- und Infrastrukturausfalls. Was kann man tun? Er nahm jeden einzelnen in die Pflicht, sich, seine Familie und sein persönliches Umfeld vorzubereiten. Das sei die Grundlage, die der Staat nicht leisten könne.

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment