Home » Blog » Medienberichte » Taliban unterbrachen Stromversorgung für Kabul

 

Taliban unterbrachen Stromversorgung für Kabul

 

Quelle: orf.at

Nach einem Angriff der Taliban auf einen Knotenpunkt im Stromnetz Afghanistans liegen weite Teile der Hauptstadt Kabul im Dunkeln. 40 bis 50 Prozent der Hauptstadt bleiben ohne Strom, bis der Mast repariert werden kann, wo die Taliban das Gebiet kontrollieren. Es sei nicht vorherzusehen, wann das möglich sei.

Kommentar

Der zweite terroristische Angriff auf eine Kritische Infrastruktur mit weitreichenden Auswirkungen binnen weniger Wochen. Siehe dazu auch Stromausfall auf der Krim nach Angriff auf Leitungen

Tags: , ,

 

No Comments

  1. […] Taliban unterbrachen Stromversorgung für Kabul– Terroristischer Angriff auf die Kritische Infrastruktur. […]

Post a Comment