Home » Blog » Presse » Neue Bedrohung durch Vernetzungskomplexität

 

Neue Bedrohung durch Vernetzungskomplexität

 

Quelle: https://direkt.sicherheits-berater.de

30.6.2016 (bz) – Der österreichische Sicherheitsexperte Herbert Saurugg (hs) hat gerade an zwei ziemlich akademischen Konferenzen teilgenommen, die sich mit Vernetzungsrisiken beschäftigen. Bernd Zimmermann (bz) hat ihn dazu befragt.

“Wir brauchen einen anderen Risikozugang.”

bz: Wo immer es um Systemrisiken geht, die man schlecht einschätzen kann, sind Sie zur Stelle. Als Gastautor des Sicherheits-Berater haben Sie zum Beispiel vor dem flächendeckenden Strom-Blackout gewarnt. Aktuell wurden Sie als Redner auf zwei internationalen Konferenzen in Wien gesehen, die sich mit den Gefahren neuer Technologien und deren Tendenz zu wachsender Vernetzung und Komplexität beschäftigen. Wer tauscht sich da mit wem weshalb aus?

Das ganze Interview.

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment