Home » Blog » Krisenvorsorge » Griller als Heizung – Familie erlitt CO-Vergiftung

 

Griller als Heizung – Familie erlitt CO-Vergiftung

 

Quelle: orf.at

Aus einer Linzer Wohnung ist Dienstagfrüh eine vierköpfige Familie mit einer Kohlenmonoxidvergiftung gerettet worden. Weil die Heizung ausgefallen war, stellte ein 49-Jähriger im Schlafzimmer einen Holzkohlegriller auf. Gegen 4.00 Uhr erwachte die 45-jährige Frau. Sie stand noch auf, brach aber im Zimmer der beiden erwachsenen Söhne zusammen.

Kommentar

Etwas, das wir bei einem Blackout leider gehäuft erleben werden. Auch hier könnte durch eine integrierte Sicherheitskommunikation entgegengewirkt werden.

Tags: , , ,

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment