Home » Blog » Presse » Blackout ist ein infrastrukturelles Multiorganversagen

 

Blackout ist ein infrastrukturelles Multiorganversagen

 

Quelle: www.hlk.co.at

Herbert Saurugg MSc wird die Keynote „Blackout – Ein infrastrukturelles Multiorganversagen mit weitreichenden gesellschaftlichen Konsequenzen“ beim Fachkongress „Energie im Krankenhaus“ 2015 halten. Wir haben ihn zum Thema befragt.

Am 20. Mai 2015 veranstalten die Fachmagazine TGA, HLK und PUNKTUM im Donauspital in Wien den zweiten Fachkongress „Energie im Krankenhaus“ mit begleitender Ausstellung. Kooperationspartner ist der ÖVKT – Österreichischer Verband der KrankenhaustechnikerInnen.
Einer der Vortragenden ist Herbert Saurugg MSc – er wird die Keynote halten und ein wichtiges Thema in den Fokus rücken: Ein Blackout, also einen weitreichenden Stromausfall. Denn nach fiktiven Szenarien und Prognosen von Experten liegt die Möglichkeit eines längeren Stromausfalls in den nächsten Jahren in Europa bei mehr als 50 %.

Tags:

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment