Home » Blog » Presse » Plötzlich BLACKOUT – Radiointerview

 

Plötzlich BLACKOUT – Radiointerview

 

Quelle: Freies Radio Salzkammergut / Der Widerhall Woche 8

Plötzlich BLACKOUT
Ein Blackout im Sinne eines plötzlichen, überregionalen und länger andauernden Stromausfalls scheint den meisten Menschen unvorstellbar.

Zwar zählt das europäische Stromversorgungssystem zu den verlässlichsten der Welt, ist aber nicht vor steigenden Netzinstabilitäten gefeit.

Um das öffentliche, gesamtgesellschaftliche Bewusstsein zu diesem Thema zu heben, hat Herbert Saurugg im Sommer 2013 die Initiative ‘Plötzlich Blackout’ ins Leben gerufen. Der Spezialist für Informations- und Kommunikationstechnik spricht mit seinen Vorträgen Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet und in allen Gesellschaftsbereichen an – also im Behördenbereich, Bürgermeister, Einsatzorganisationen, Vertreter aus der Wirtschaft. So auch am 14. Februar im Sparkassensaal Bad Ischl.

Ein Gespräch mit Herbert Saurugg und Franz Hochdaninger, Pflichtbereichskommandant für Bad Ischl.

 

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment