Home » Blog » Gesellschaft » Betriebsunterbrechungen sind auch 2014 Unternehmer-Angst Nummer eins

 

Betriebsunterbrechungen sind auch 2014 Unternehmer-Angst Nummer eins

 

Quelle: www.allianz.at

Eine aktuelle Umfrage der Allianz Versicherung zeigt, dass Betriebsunterbrechungen und deren Auswirkungen auf die Lieferkette zu den bedrohlichsten Risiken aus Sicht der Unternehmen gehören.

Dabei scheinen Stromausfälle kaum in der Risikowahrnehmung auf. Was wohl an der Orientierung an vergangenen Ereignissen liegen dürfte. Möglicherweise ein gefährlicher Trugschluss. Zusätzlich werden in der Studie die steigende Gefahr von Systemischen Krisen und Strategischen Schocks adressiert.

Erfreulich ist, dass diese Themen schön langsam wahrgenommen und adressiert werden. Jedoch ist noch ein bedeutend größer Schritt erforderlich, um auch unsere Reaktionen darauf anzupassen. Dabei wird leicht übersehen, dass durch die steigende Vernetzung und der damit einhergehenden Komplexitätssteigerung und Dynamik der Handlungsspielraum und die Zeitfenster immer kleiner werden.

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment