Home » Blog » Presse » Digital.Leben – Plötzlich Blackout

 

Digital.Leben – Plötzlich Blackout

 

Quelle: Ö1 – Digital.Leben

Wenn der Strom ausfällt, geht nichts mehr: Keine Tankstelle, weil die Pumpen Strom brauchen, Tiere in der Massentierhaltung sterben, der Großteil des öffentlichen Verkehrs bricht zusammen und Kläranlagen kollabieren. Dieses Szenario hat am Freitag vergangener Woche die Veranstaltung “Plötzlich Blackout!” in Wien thematisiert. Denn, so der Organisator Herbert Saurugg: unsere Gesellschaft ist auf einen großen Stromausfall nur schlecht vorbereitet. Viele Szenarien legen nahe, dass es bereits nach 24 Stunden Blackout zu Plünderungen kommt – auch deswegen, weil die Kommunikation zusammenbricht.

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment